09.03.2018 Dachstuhlbrand (B3) Ysper

Am Freitag den 9.März um 16:36 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr St.Oswald nach Ysper zu einem Dachstuhlbrand mittels Pager und Sirene alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort stellte sich folgende Lage, im Dachgeschoss ist ein Brand Glimmbrand ausgebrochen und das Gebäude war stark verraucht. Der Brand wurde durch Atemschutztrupps die einen Innenangriff vornahmen bekämpft.

Nach ca. 3 Stunden Einsatzdauer konnte die FF-St.Oswald wieder einrücken und Einsatzbereitschaft herstellen.

Im Einsatz standen:

FF- Ysper, FF-Altenmarkt, FF-Kapelleramt, FF-Pisching, FF-Laimbach, FF-Persenbeug, FF-Ybbs/Donau, FF-St.Oswald, Polizei Pöggstall, Rotes Kreuz Pöggstall