Florianifeier online

Auch heuer ist es wieder möglich, die Florianifeier des Niederösterreichischen- Landesfeuerwehrverbandes online mitzufeiern.
Der Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner, MSc, hat dazu folgendes mitgeteilt:

Geschätzte Feuerwehrmitglieder, werte Funktionäre!

Die Coronapandemie hat uns nach wie vor fest im Griff. Aus diesem Grund können wir unsere traditionellen Florianimessen auch heuer wieder nicht in gewohnter Form feiern. Dennoch wollen wir nicht darauf verzichten, unseren Schutzpatron mit euch gemeinsam zu ehren.

Und zwar - schon so wie im Vorjahr - im Rahmen eines Gottesdienstes, den wir live auf
Facebook (noe122.at) und

Youtube https://www.youtube.com/watch?v=bSMfcvIYj6o übertragen werden.

Ein Einstieg über unsere Homepage www.noe122.at ist ebenfalls möglich.
Termin: Sonntag, 2. Mai 2021, um 10:00 Uhr, Basilika Maria Taferl

Landesfeuerwehrkurat Pater Stephan Holpfer, Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner und Landeshauptfraustellvertreter Stephan Pernkopf würden sich über eure Teilnahme an der elektronischen Florianimesse aus der Basilika Maria Taferl sehr freuen.
Setzen wir in dieser bewegten Zeit ein Zeichen der Gemeinsamkeit und treffen wir einander vor dem PC, am Tablet oder auch auf dem Handy. Nützen wir den Floriani-Gottesdienst, um unserer verstorbenen Mitglieder zu gedenken, aber auch als Kraftspender für eine hoffnungsfrohe Zukunft.

Das wünscht sich für euch und eure Familien,

Dietmar Fahrafellner, MSc.
Landesfeuerwehrkommandant

Florianifeier online