27.07.2016 Unwettereinsatz Hametnerbrücke

Alarmierungszeit: 22:32 Uhr
Ausrückezeit: 22:36 Uhr
Einrückezeit: 01:46 Uhr

Alarmstufe/Meldebild: (T1) / Unwettereinsatz

Am 27.07.2016 um 22.30 Uhr wurde die Feuerwehr St. Oswald zu einem Unwettereinsatz alarmiert. Aufgrund der enormen Regenmengen innerhalb kürzester Zeit kam es zu Vermurungen der Landesstraßen im Kleinen und Großen Yspertal. Kleinflächige Fahrbahnbehinderungen wurden von uns sofort beseitigt. Da aber beide Straßen auch zum Teil über eine Länge von 20 bis 100 Meter vollflächig verschüttet waren, konnten dort nur Sicherungsmaßnahmen bzw. Absperrungen durchgeführt werden. Die Beseitigung der Behinderungen wurde bereits in der Nacht von der Straßenverwaltung Persenbeug begonnen und dauern noch an.

Um 01.46 Uhr konnten 18 Kameraden die mit 4 Fahrzeugen im Einsatz standen ins Feuerwehrhaus einrücken.